Schuhmacher | Anmeldung Schule

Anmeldung als Schuhmacher/-in

  1. Nach Abschluss eines Berufsausbildungsvertrages mit einem Betrieb muss der Auszubildende vom Betrieb sowohl bei der Innung, als auch bei der zuständigen Berufsschule zeitnah angemeldet werden.

  2. Neu: Dazu muss der Betrieb seinen Auszubildenden online anmelden:

    https://online.muenchen.de/berufsschule
  3. Nach der Genehmigung des Blockplans durch die zuständige Stelle, bekommen die Betriebe von der Berufsschule alle notwenigen Unterlagen und die Einladung zum ersten Berufsschultag ihres Auszubildenden.
  4. Zusätzlich bei der Notwendigkeit einer Wohnheim-Unterbringung: Die Betriebe melden ihre Auszubildenden ab dem Schuljahr 2016/2017 selbstständig bei den Wohnheimen an. Die Anmeldung kann auch vom Auszubildenden selbst organisiert werden. Weitere Infos hierzu auf unserer Internetseite unter „Anmeldung Wohnheim